Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Topinambur Curry Vegan Vegetarisch

Topinambur Curry

Topinambur Curry Vegan Vegetarisch

Topinambur

Topinambur ist das Gemüse mit dem höchsten Inulin-Gehalt und dient deswegen als perfektes Präbiotikum für deine Darmgesundheit. Die Wun-derknolle kann die Zusammensetzung der Darmflora positiv beeinflussen, indem er den nützlichen Bakterien als Nahrungsquelle dient und deren Wachstum im Darm anregt. Das Knollengewächs ist außerdem ein guter Lieferant von Antioxidantien und ist besonders für Diabetiker geeignet.

Topinambur Curry

Zubereitung

ca. 35 Minuten

Portionen

2 Personen

Zutaten:

  • 400g Topinambur (Schälen & in Würfel schneiden)
  • 2 Paprika (rot/gelb) (in Würfel schneiden)
  • 3 Karotten (in Würfel schneiden)
  • 100g Rote Linsen
  • 2 cm Ingwer
  • 1 Stange Lauch (in Röllchen schneiden)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Kokosöl
  • 400ml Gemüsebrühe (hefefrei)
  • 1 Tl Curry
  • 1 TL Kurkuma
  • Koriandergrün

 

Zubereitung:

 

Lauch und Knoblauch kurz im Kokosöl andünsten und anschließend das Gemüse, den Topinambur und die Gewürze dazugeben. Alles für 3-4 Minuten mit anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Linsen unter heißem Wasser gut ausspülen und ebenfalls dazugeben. Das Curry zugedeckt ca. 10-15min garen und zum Schluss mit Koriandergrün bestreuen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen und ich würde mich über ein Feedback zu dem Rezept freuen. Lass es dir schmecken 🙂

» Hier geht es zu einem leckeren Rote Bete Salat«

Write a comment